Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Nachwuchstagung: Frühlingsschule der Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung
    Vom 01.04. - 03.04. findet die Frühlingsschule der Deutschen Gesellschaft für phänomenologische... [mehr]
  • Ausfall der Veranstaltung von Dr. Klass, im SOSE 2019, dienstags von 12.00 - 14.00 Uhr
    Die Veranstaltung von Dr. Tobias Klass im SOSE 2019 dienstags, von 12.00 - 14.00 Uhr (Theorien des... [mehr]
  • Gastvortrag von Prof. Dr. Antionio Zirion (UNAM / Méxiko) in spanischer Sprache am 11.04.2019, ab 18:00 Uhr in Raum O.07.08.
    Link zu allen weiteren Informationen [mehr]
  • Erster internationaler Marc-Richir-Kongress (vom 26.03.2019 bis zum 29.03.2019)
    Transpositionen des Denkens. Marc Richirs Projekt einer Neugründung der Phänomenologie. [mehr]
  • Symposion zum 80. Geburtstag von Manfred Baum
    Anlässlich des 80. Geburtstags von Manfred Baum findet am Donnerstag, 25. April und Freitag, 26.... [mehr]
  • Das neue Programm des Philosophischen Cafés
    [mehr]
  • Das Lehrprogramm des Fachs Philosophie für das SS 2019 ist online.
    [mehr]
  • Informationen zum Anfertigen von Hausarbeiten im Fach Philosophie
    [mehr]
zum Archiv ->

Julia Heuer, Wiss. Mitarbeiterin

Kontakt

 

jheuer{at}uni-Wuppertal.de  

Raum: K.12.09

Telefon: 0202/439-5701

 

Biographie


Seit 2015: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IZWT
2013 – 2014: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Glücksargumente in der Naturschutzkommunikation“ gefördert vom Bundesamt für Naturschutz
2013: Master in Philosophie, Universität Potsdam

Forschungsinteressen:
Technikphilosophie, politische Philosophie und Anthropologie
Dissertation zur Philosophie der Weltraumfahrt bei Hannah Arendt und Hans Blumenberg
 


Anschrift

Interdisziplinäres Zentrum für Wissenschafts- und Technikforschung (IZWT) FB A
  Bergische Universität Wuppertal
  Gaußstr. 20
  42119 Wuppertal