Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Die Internationale Konferenz "Der Philosoph Georg Simmel" findet vom 25. bis 27.09.2018 im Senatssaal der BUW statt.
    Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Homepage[mehr]
  • Ausfall der Seminare und Sprechstunden von Dr. Tobias Klass
    Die Seminare und Sprechstunden von Herrn Dr. Tobias Klass müssen krankheitsbedingt leider...[mehr]
  • Summerschool der Forschergruppe 'Epistemologie of the LHC'
    Am 23-30 July 2018 findet im Tagungszentrum Auf dem Heiligen Berg in Wuppertal die International...[mehr]
  • Informationen zum Anfertigen von Hausarbeiten im Fach Philosophie
    [mehr]

Tim-Florian Goslar, M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Gerald Hartung / Lehrstuhl für Kulturphilosophie und Ästhetik.

 

Kontakt

goslar{at}uni-wuppertal.de

Tel. 0202 / 439-2274

Campus Grifflenberg, Raum O.11.13

Sprechzeiten: bitte schauen Sie nach den aktuellen Angaben unter Kontakt

 

 

Kurzvita

seit 10/2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Philosophischen Seminar, Lehrstuhl für Kulturphilosophie und Ästhetik bei Herrn Prof. Dr. Hartung an der Bergischen Universität Wuppertal

01/2013 – 06/2013     
Wissenschaftliche Hilfskraft (Redaktionsassistenz) am Seminar für Neuere deutsche Literatur- und Medienwissenschaft bei Herrn Prof. Dr. Albert Meier an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

WS 2012/13     
Lehrbeauftragter am Philosophischen Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

07/2011 & 09/2011      
Stipendiat am Deutschen Literaturarchiv Marbach (Magister-Abschluss-Stipendium)

01/2011 – 09/2013                   
Studentische Hilfskraft (Redaktionsassistenz) am IPN – Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel für die Zeitschrift Diagnostica – Zeitschrift für Psychologische Diagnostik und Differentielle Psychologie (Hogrefe Verlag, Göttingen), hrsg. v. Olaf Köller [u. a.]

09/2008 – 10/2008                   
Studentische Hilfskraft im Projekt der deutschen Akademie des 17. Jahrhunderts – „Fruchtbringende Gesellschaft“ der Sächsischen Akademie der Wissenschaften und der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel

WS 2005/06 – WS 2011/12      
Studium der Philosophie, Neueren deutschen Literatur- und Medienwissenschaft und Allgemeinen Sprachwissenschaft in Kiel, Brest (FR) und Hamburg

06/2003                                  
Abitur am Theodor-Heuss-Gymnasium Wolfenbüttel

Publikationen

 

 

Vorträge

 

Lehrtätigkeiten

 

Promotionsvorhaben

"Gelebte Geschichte. Hermeneutik und historische Kritik bei Paul Ricoeur und Hans Blumenberg (Arbeitstitel)."

 

Forschung

Hermeneutik und Geschichtsdenken

Philosophische Anthropologie

Technikphilosophie

Kulturphilosophie