Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Frau Kuster bietet im Januar 2022 ein Blockseminar zur Feministischen Philosophie und im Februar 2022 ein Blockseminar über "Herbert Marcuse: 'Triebstruktur und Gesellschaft' " an!
    Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite von Frau Kuster sowie in StudiLöwe und... [mehr]
  • Stellenausschreibung: Am Graduiertenkolleg „Transformationen von Wissenschaft und Technik seit 1800: Inhalte, Prozesse, Institutionen“ am IZWT sind ab 1.4.2022 sechs Promotionsstellen zu besetzen.
    [mehr]
  • DFG bewilligt Graduiertenkolleg „Transformationen von Wissenschaft und Technik seit 1800: Inhalte, Prozesse, Institutionen“ am IZWT
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet zur weiteren Stärkung von Wissenschaftler*innen... [mehr]
  • COVID 19/Corona-Virus: Aktuelle Entwicklungen & Maßnahmen
    Studierende werden gebeten, sich regelmäßig selbständig über aktuelle Entwicklungen und Maßnahmen... [mehr]
  • Informationen zum Anfertigen von Hausarbeiten im Fach Philosophie
    [mehr]
zum Archiv ->

Master of Education für die Haupt-, Real- und Gesamtschule bis Klasse 10 (HRGe)

Das Profil HRGe des Studiengangs führt zum Erwerb des universitären Teils der Qualifikation für die Lehrerlaubnis im Unterrichtsfach Praktische Philosophie an Haupt-, Real- und Gesamtschulen bis Klasse 10. Voraussetzung für den Studiengang ist ein Bachelor-Studium, in dem auch das Fach Philosophie studiert wurde. Genaueres regeln die fachspezifischen Bestimmungen in der Studienordnung. Für das Profil HRGe sind Lateinkenntnisse erwünscht, ein Latinum oder Graecum sind nicht verpflichtend.

 

Links


 

Studienordnung allgemeiner Teil

PO_MEd HRGe 2011.pdf

 

Fachspezifische Bestimmungen / Modulbeschreibungen

PO MEd HRGe 2011 Fachspezifische Bestimmungen. pdf

 

Allgemeine Informationen zum Studiengang Master of Education HRGe 2011

studium-med-11-hrge.html