Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Verschiebung der Räumlichkeiten der Veranstaltung von Selin Gerlek
    Leider musste die Räumlichkeit der Veranstaltung (Das Problem der Stiftung) von Selin Gerlek in... [mehr]
  • Regelung Modulbögen
    Bitte bewahren Sie Ihre Modulbögen ohne Fristen zunächst bei sich und kommen Sie im Laufe des... [mehr]
  • Frau Kuster bietet auch in der vorlesungsfreien Zeit eine wöchentliche Telephonsprechstunde an: Dienstags, 12:00-13:00 Uhr In der Zeit vom 11.08. bis zum 07.09.2020 finden keine Telefonsprechstunden statt.
    [mehr]
  • COVID 19/Corona-Virus: Aktuelle Entwicklungen & Maßnahmen
    Studierende werden gebeten, sich regelmäßig selbständig über aktuelle Entwicklungen und Maßnahmen... [mehr]
  • Feriensprechstunden von Herrn Plößer per Mail & Telefon
    Aufgrund der aktuellen Corona-Situation entfallen alle Vor-Ort-Feriensprechstunden von Herrn Plößer... [mehr]
  • Das aktuelle Programm des Philosophischen Cafés
    [mehr]
  • Das neue Programm des Philosophischen Colloquiums ist da!
    Die Vorträge im laufenden Sommersemester 2019 finden Sie hier. [mehr]
  • Informationen zum Anfertigen von Hausarbeiten im Fach Philosophie
    [mehr]
zum Archiv ->

Regelung Modulbögen

Bitte bewahren Sie Ihre Modulbögen ohne Fristen zunächst bei sich und kommen Sie im Laufe des Wintersemesters (bis auf weiteres) damit persönlich an die Universität - wie es immer gehandhabt wurde.

 

Wenn Sie Fristen einhalten müssen oder andere Dringlichkeit besteht, schicken  Sie Ihre Modulbögen per Post an die Sekretariate oder, falls möglich, werfen sie in die entsprechenden Postfächer auf der Dekanatsebene ein.

 

·        Wo die Unterschrift des Modulbeauftragten nötig ist, werden die Modulbögen kopiert und anschließend direkt an das ZAP weitergeleitet.

·         Alle anderen Modulbögen werden intern – gemäß Ihren Angaben - an die Dozent*innen zwecks Unterschrift(en) gesammelt, weitergeleitet und anschließend in den Sekretariaten bewahrt. Sie können sie ab dem Wintersemester persönlich abholen.